AUF ERDEN --/-@

 

Ich will immerzu vorwärts blicken,

Wie eIn Seemann auf seinem Schiff.

Ich will nichts ins Jenseits schicken,

Sondern glücklich stehen am Riff.

Ich will Träumen fliegen lernen,

Wie Seifenblasen so schön und zart,

Den Paradiesapfel essen mit Kernen,

Der Schlange widerstehen, so hart.

Mein Eden möchte bitte lange warten,

Stattdessen im hier und jetzt sein,

Glück und Frohsinn mich umgarnen,

Und die Sonne soll endlich schein'.

 

Ich wünsch mir Freude von Herzen,

Glück und Zuversicht für mich,

Reine, wahre Liebe ohne Schmerzen,

eine erfüllende Prophezeiung für sich.

 

Susann (München, 2016)

  

 

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.

(Voltaire)

 

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ACHTUNG WICHTIG!!!!

 

Es gibt Neuigkeiten:

 

Die Eulenseite wird im Sommer schließen.

 

Warum das so ist? - 

#OO Die Tage der Eule

 

Wo findet Ihr mich? - www.nebelfelder.jimdo.com

 

 

 

  





 

 

Übrigens erkennt Ihr die Texte von Susann (Eule Nr. 1)

an der Nummerierung (#1, #2...)

und die von Susanne (Eule Nr. 2) an der alphabetischen Reihenfolge (#A, #B...).