#GG Von Zauberern und Steuererklärungen...

Habt Ihr Harry Potter gelesen?

 

Oder den Film gesehen?

 

(Nochmal zur Erinnerung: Klein Harry ist unglücklich und heimatlos, doch eines Tages steht ein Riese vor seiner Tür und bringt ihn in die Welt der Zauberer. Denn dort gehört er hin, Harry ist ein Zauberer. Er hat es nur nicht gewusst... )

 

Es gibt Tage, da warte ich auch darauf, dass die Tür aufgeht und Hagrid im Rahmen steht. Und er ist zu groß für die Tür, denn er ist nicht von dieser Welt. Und er sagt "You are a witch, Susanne" und wie Harry Potter begreife ich plötzlich, WARUM ich mich immer so fehl am Platz gefühlt habe in dieser Welt: Weil ich nämlich WIRKLICH anders bin, was "besonderes" mit coolen Talenten, die es "nur" zu trainieren gilt und wir müssen nur noch kurz an Gleis 9  3/4 durch die Wand springen - und alles wird gut...

Ich weiß nie, ob es allen so geht, oder ob das eine Marotte von mir ist, aber irgendwie scheinen manche Dinge einfach nicht zu funktionieren.

 

Ich bin nicht blöd, auch wenn ich es selber sage, das ist es nicht. Manche behaupten eher, ich sei "too smart for my own good" - das mag sein...

 

Jedenfalls scheitere ich manchmal an den idiotischsten Dingen: Ich kriege die Wohnung nicht aufgeräumt. Ich verzweifle über der Frage, was ich zum Frühstück essen soll. Oder ich bekomme die dämlichen Steuerunterlagen nicht eingetütet, obwohl ich an der Uni zwei Semester Steuerrecht hatte, ich also wohl wenigstens in der Lage sein sollte das Zeug zum Steuerberater zu schicken???

 

Nichts zu machen.

 

Ich bekomme es nicht hin.

 

Und ich weiß nicht woran es liegt, ich mag nur die Bettdecke über`n Kopf ziehen und heulen beim bloßen Gedanken an die Steuererklärung. Und ich komme nicht weiter...

 

"Das hat jeder mal" sagen die Leute "Ganz normaler Durchhänger, mach Dir keinen Kopf"

 

Vielleicht haben sie recht.

 

Aber manchmal... manchmal träume ich davon, dass sie Unrecht haben... dass es an meiner Tür klingelt und ein Riese davorsteht und es losgeht... Denn sie warten auf Hogwarts  sicherlich schon auf mich, gerade meine Abneigung gegen Steuererklärungen ist der ultimative Beweis, dass ich nicht von dieser Welt bin...

 

Und ich muss nur noch heute durchhalten, denn morgen wird eine Eule mit der Nachricht eintreffen. "You are a witch Susanne"  und dann wird alles gut...

 

*seufz*

 

Ich muss los... Ihr wisst schon... die Steuererklärung...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0